Alte Musik in jungen Händen am 28. Juni 17 Uhr

Plakat 2Wir laden ein zum Mittsommer-Konzert der Jugendmusiziergruppe „Michael Praetorius“ am 28.Juni 2024 ins Jagdhaus Kössern um 17 Uhr. Die Jugendmusiziergruppe mit ihrem außergewöhnlichen Instrumentarium, ihrer besonderen musikalischen Ausrichtung auf die Musik der Renaissance und des Frühbarocks und ihrer mitreißenden Spielfreude veranstaltet das Konzert zum Abschluss ihrer Sommerakademie auf Schloss Colditz. Inspiriert von der Konzertreise in den hohen Norden Schwedens im vergangenen Jahr präsentieren die jungen Musiker neben der alten Musik auch moderne Interpretationen skandinavischer Traditionals. Sie bezaubern sowohl instrumental als auch vokal, sie spielen auf kaum bekannten historischen Instrumenten wie Krummhorn, Schalmei, Dulcian, Schoßorgel, Blockflöte, Trumscheidt, Fidel, Drehleier und Harfe ebenso, wie auf modernen Instrumenten. Diese Vielfalt und Flexibilität im Umgang mit Stimme und Instrument zeichnet die Praetorianer ganz besonders aus. Der Eintritt zum Konzert ist frei, um Spenden wird herzlich gebeten. Die Veranstaltung wird gefördert durch den Kulturraum Leipziger Raum.