„Blühe mein Herz, blüh´auf!“

Liederabend mit der Sopranistin Olena Tokar und Pianisten Igor Gryshyn

Olena Tokar und Igor Gryshyn sind seit Jahren auf internationalen Bühnen präsent. Beide Künstler studierten in Leipzig, seit 2009 gehört Olena Tokar zum festen Ensemble der Leipziger Oper. Igor Gryshyn unterrichtet neben seiner Konzerttätigkeit seit 2011 an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ in Leipzig. Sie verzaubern das Publikum mit technisch perfekten und doch sehr emotionalen Konzerten. Es werden Lieder von Clara Schumann, Felix Mendelssohn Bartholdy, Robert Schumann, Alma Mahler und Pauline Viardot zu hören sein.
Igor Gryshyn wird Franz Schuberts Impromptu D. 899 Nr. 2 und Nr. 3 spielen und von Alexander Nikolajewitsch Scriabin die Sonate Nr. 4 op. 30.

Olena Tokar Foto Frank Türpefürweb

Eintritt 20,00 €