Veranstaltungskalender

Die Violinsonaten im Leben von Brahms
Samstag, 26. März 2022, 17:00 Uhr
Aufrufe : 277
Kontakt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Violinistin Prof. Kathrin ten Hagen und Pianist Prof. Alexander Meinel sind im Rathaussaal Grimma mit einem Programm zu erleben, welches in besonderer Weise dramaturgische Spannung, Virtuosität und historische Querverbindungen bietet. Im aktuellen Zyklus um Johannes Brahms erklingen neben dessen Sonaten und anderen Werke für Violine und Klavier auch Kompositionen aus dem ihm nahestehenden Umfeld. Dazu zählen Werke der prominenten spanisch-französische Sängerin Pauline Víardot-Garcia (1821-1910) sowie von Camille Saint-Saëns (1835-1921), dessen instrumentale Brillanz auch in seinen Kammermusikwerken hervortritt.

Ort Rathaussaal Grimma, Markt 27 in 04668 Grimma
Eintritt 20 €