Veranstaltungskalender

Das zauberhafte Sing- und Klingspiel
Freitag, 29. März 2019, 11:00 Uhr
Aufrufe : 92

Das Deliciae Theatrales präsentiert ein Konzert-Theaterprogramm für Kinder im Grundschulalter zu Mozart und seiner Zeit

Auf einem Konzert treffen sich eine Pianistin, eine Sängerin und ein Schriftsteller. Gemeinsam wollen sie ein Buch über das Leben und die Musik Mozarts für Kinder gestalten. Aber es gibt schon so viele Bücher. Es ist schwierig etwas Neues zu schreiben. Deshalb beschließen sie eine Geschichte zu erfinden:

Mozart ist sehr traurig, denn Niemand will mit ihm spielen. Das kann er nicht verstehen. Dabei hat er doch immer wunderbare Spielideen, rückwärts sprechen und singen z.B., ganz schnell Reime erfinden, sich ganz viele Wörter merken…Bei allen Spielen ist er der Beste. Das scheint den Anderen nicht zu gefallen. Und so wünscht er sich nichts sehnlicher, irgendwie so zu sein, dass ihn alle Anderen auch mögen. So findet er eines Tages ein zauberhaftes Spiel. Dies entführt ihn in andere Welten. In jeder neuen Welt hat er eine Aufgabe zu bestehen und viele wundersame Wesen helfen ihm schließlich dabei, einfach nur Mozart zu sein.

Auf märchenhafte Weise erfahren die Kinder die Ideale der Klassik, erleben die Einsamkeit von so genannten Wunderkindern und hören, singen, spielen und tanzen die Musik Mozarts und seiner Zeitgenossen.

Idee und Konzept, Klavier: Ines Mainz
Mozart: Matthias Bega (Schauspiel)
Magier: Kaspar Mainz (Tanz)

Ort Jagdhaus Kössern