Veranstaltungskalender

Hänsel und Gretel
Sonntag, 06. Dezember 2020, 15:00 Uhr
Aufrufe : 107
Kontakt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Seit über hundert Jahren verzaubert Engelbert Humperdincks Singspiel „Hänsel und Gretel“ nun schon Generationen von Zuhörern. Die Uraufführung dieser Oper fand am Vorabend des Heiligenabends statt. Und noch heute erscheint Hänsel und Gretel alljährlich zur Weihnachtszeit auf den Spielplänen vieler Opernhäuser. Weihnachten ist das Fest der Familie und Hänsel und Gretel die Familienoper schlechthin. Während die Kinder mit strahlenden Augen im Publikum sitzen, schwelgen die Erwachsenen in Nostalgie und Kindheitserinnerungen. Das ist in diesem Jahr auch im Jagdhaus in Kössern möglich.

Mezzosopranistin Claudia Otte in der Rolle des Hänsel, Sopranistin Jana Maria Eberhard als Gretel und Tenor Alexander Voigt als Hexe werden am Klavier begleitet von Susanne Fiedler, die auch die musikalische Gesamtleitung übernimmt.

Das Konzert wird gefördert durch den Kulturraum Leipziger Raum. Um Vorbestellung wird gebeten.

Ort Jagdhaus Kössern
Eintritt 18,00 €