19/5/5 Auf den Spuren der Waldhutung

Unterwegs mit Wanderführer Johannes Zschoche

Nachdem die ursprünglich für April geplante Wanderung buchstäblich ins Wasser gefallen war, starteten wir am 5. Mai 2019 einen erneuten Versuch und diesmal bei strahlendem Sonnenschein. Gemeinsam mit Wanderführer Johannes Zschoche begaben wir uns auf die Spurensuche. Johannes Zschoche wies uns hin auf die Zeugnisse der vergangenen Tage. Hutungseichen und Hutungssteine abseits der befestigten Wege suchten wir auf und die Wanderfreunde zeigten sich sehr interessiert am breit gefächerten Wissen des Wanderführers - bei dem wir uns an dieser Stelle bedanken möchten für die Sorgfalt und Gründlichkeit, mit der er Fakten und Wissenswertes zusammenträgt, um es dann an uns alle weiter zu geben.
Der Mandelkuchen und der heiße Kaffee schmeckten im Wald noch viel besser als zuhause auf dem Sofa...

wanderung19 WanderungHutungsstein