10.26.18 Mi tango querido

BettinaundWolfram BornBettina Born und Wolfram Born am 26. Oktober 2018 zu Gast in Kössern

Die Gäste des Jagdhauses konnten einen hinreißenden Abend voller emotionsgeladener Musik erleben. Das Publikum lohnte es den beiden Musikern mit lang anhaltendem Beifall. Perfekt auf einander eingespielt präsentierte sich das Duo, das bereits in den neunziger Jahren auf der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ in Weimar zueinander fand. Unter dem Titel "Mi tango querido", mein geliebter Tango, boten die Musiker eine abwechslungsreiche Melange aus fröhlich-beschwingten, temporeichen Stücken, dramatisch - ernsten Bühnenkompositionen und melancholischen Balladen. Das meisterliche Akkordeonspiel von Bettina Born in Verbindung mit dem gefühlvollen Klavierspiel von Wolfram Born wird in Erinnerung bleiben.