JagdhausLogo
Sachsens Dörfer
(c) für das Logo: Siri Köppchen

Jagdhaus Kössern - Barockes Kleinod im Muldental
Die Webseiten des Vereines
DAS JAGDHAUS
Dorfentwicklungs- und Kulturverein Kössern / Förstgen e. V.

 

Besucher seit 30.01.2001

Counter/Zähler

Unsere Sponsoren
Unsere Spender
Sie wollen online spenden?


Samstag • 01.10.2016 • 11.00 - 17.00 Uhr
„Apfeltag im Jagdhausgarten“
Äpfel ernten, Musik hören, Essen und Trinken, Spaß haben,
Führungen im historischen Kostüm
 


„Wo Kaiser Wilhelm und Prinz Albrecht von Preußen in aller Munde sind“, so titelte die LVZ in ihrem Bericht über den Apfeltag in Kössern. Gemeint sind die alten Apfelsorten im Jagdhausgarten, dreißig verschiedene Sorten, siebzig Bäume. Die Ernte war wieder großartig und wir bedanken uns herzlich bei all den fleißigen Erntehelfern und Gästen des Jagdhauses. Baumpaten besuchten „ihren“ Baum und auch Gäste aus Grimmas Partnerstadt Weingarten haben wir begrüßen können. Aurelia von Caterstein und Benno von Muldenknick plauderten amüsant und kenntnisreich über die geschichtlichen Hintergründe des Hauses. Ein rundum gelungener Tag!

Nun kann der Winter kommen, die Apfelsaftvorräte sind aufgefüllt und jeder ist eingeladen, die neuen Säfte zu probieren.

Auch die Leipziger Volkszeitung hat berichtet: Artikel vom 04.10.2016

 

Apfeltag_550

DAS JAGDHAUS e. V.
Kösserner Dorfstraße 1
04668 Grimma-Kössern

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag:
09.00 - 15.00 Uhr
(ganzjährig)

Sa. / So. / Feiertage:
(von Ostern - September)
10.00 - 17.00 Uhr

Tel.: 034384-73931
mail: jagdhauskoessern@web.de

Unsere aktuellen Veranstaltungen

Letzte Aktualisierung:
13.10.2017
Das Jagdhaus auf Facebook

Plan  2017