JagdhausLogo
Sachsens Dörfer
(c) für das Logo: Siri Köppchen

Jagdhaus Kössern - Barockes Kleinod im Muldental
Die Webseiten des Vereines
DAS JAGDHAUS
Dorfentwicklungs- und Kulturverein Kössern / Förstgen e. V.

 

Besucher seit 30.01.2001

Counter/Zähler

Unsere Sponsoren
Unsere Spender
Sie wollen online spenden?

Sonntag • 31.05.15 • 16.00 Uhr
Hans im Glück“
Musik-Theater SpielART– ein Puppenstück für die ganze Familie
Ute Gallert / Michael „Meikel“ Müller



Das Gold hat der Hans eingetauscht gegen ein Pferd, das Pferd gegen eine Kuh, für die Kuh gabs ein Schwein, fürs Schwein eine Gans, die getauscht gegen einen Schleifstein, der fällt in den Brunnen. Ist nun alles verloren? Frei von aller Last neu begonnen... Ist damit alles gewonnen? „So glücklich wie ich, rief der Hans, gibt es keinen Menschen unter der Sonne!“ Grimms Märchen begleiten uns ein Leben lang – und unsere Kinder sollten auch über diesen Schatz verfügen können. Ein Schatz, der niemals in den Brunnen fällt. Die Suche nach dem Glück, das ist ein Thema, das immer aktuell ist. Schauspiel, Puppenspiel und Live - Musik – das alles war zu erleben am Vorabend des internationalen Kindertages, dem letzten Tag des Monat Mai, im Jagdhaus zu Kössern. Schauspielerin Ute Gallert und Musiker Michael „Meikel“ Müller sorgten mit ihrer Spiellust für Vergnügen bei Groß und Klein, bei Jung und Alt.
Die Künstler Gallert und Müller sind mit ganz unterschiedlichen Projekten unterwegs, so unter anderem im Theater Variabel, in Liedprogrammen zusammen mit Stellmäcke & Band u. v. a. m. Das Musik-Theater-Stück der Company SpielART „Hans im Glück“ ist geeignet für Kinder ab vier Jahren, Spieldauer ca. eine Stunde.

HansimGlückVorstellungsbild



150531 - HansimGlück-550

 

DAS JAGDHAUS e. V.
Kösserner Dorfstraße 1
04668 Grimma-Kössern

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag:
09.00 - 15.00 Uhr
(ganzjährig)

Sa. / So. / Feiertage:
(von Ostern - September)
10.00 - 17.00 Uhr

Tel.: 034384-73931
mail: jagdhauskoessern@web.de

Unsere aktuellen Veranstaltungen

Letzte Aktualisierung:
25.10.2017
Das Jagdhaus auf Facebook

Plan  2018