JagdhausLogo
Sachsens Dörfer
(c) für das Logo: Siri Köppchen

Jagdhaus Kössern - Barockes Kleinod im Muldental
Die Webseiten des Vereines
DAS JAGDHAUS
Dorfentwicklungs- und Kulturverein Kössern / Förstgen e. V.

 

Besucher seit 30.01.2001

Counter/Zähler

Unsere Sponsoren
Unsere Spender
Sie wollen online spenden?

   


Dauerleihgabe aus dem Nachlass unserer Schirmherrin ist im Jagdhaus eingetroffen.
 

Aus dem Nachlass unserer verstorbenen Schirmherrin, Frau Sigrid von Erdmannsdorff, hat die Erbenmeinschaft unserem Jagdhaus wertvolle Möbel als Dauerleihgabe überlassen. Es handelt sich um einen Schrank und eine Anrichte im Barock- / Rokokostil sowie um einen Schreibtisch samt Sessel. Diese Möbelstücke haben wir im Kleinen Saal placiert und sie sind eine wahre Bereicherung unseres Interieurs sowie ein lebendiges Andenken an unsere Schirmherrin. Die Stadt Grimma hat uns den Transport von Oberhausen nach Kössern organisiert und so konnten Petra Brummer und ich die Stücke am 14.05.2014 aus den Händen von Frau Anita Freund und Herrn Magnus von Erdmannsdorff entgegennehmen.

Unser herzlichster Dank gebührt der Erbengemeinschaft für die Leihgabe, der Stadt Grimma und den beiden Bauhofmitarbeitern für den behutsamen Transport und den Mitarbeitern des Jagdhauses unter Anleitung von Frau Ute Wächtler für die Aufstellung im Kleinen Saal.

Kommen Sie doch einmal in das Haus und bewundern Sie die "Zuwächse".

140517_ Schrank im kleinen Saal (400x350)


140516_Anrichte (400x241)

140517_ Schreibtisch und Sessel im kleinen Saal (400x287)

 

DAS JAGDHAUS e. V.
Kösserner Dorfstraße 1
04668 Grimma-Kössern

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag:
09.00 - 15.00 Uhr
(ganzjährig)

Sa. / So. / Feiertage:
(von Ostern - September)
10.00 - 17.00 Uhr

Tel.: 034384-73931
mail: jagdhauskoessern@web.de

Unsere aktuellen Veranstaltungen

Letzte Aktualisierung:
13.10.2017
Das Jagdhaus auf Facebook

Plan  2017