JagdhausLogo
Sachsens Dörfer
(c) für das Logo: Siri Köppchen

Jagdhaus Kössern - Barockes Kleinod im Muldental
Die Webseiten des Vereines
DAS JAGDHAUS
Dorfentwicklungs- und Kulturverein Kössern / Förstgen e. V.

 

Besucher seit 30.01.2001

Counter/Zähler

Unsere Sponsoren
Unsere Spender
Sie wollen online spenden?

   

Sonntag • 12.01.14 • 17.00 Uhr
Konzert zum Jahresauftakt

Kathrin ten Hagen (Violine) & Alexander Meinel (Klavier)
spielten Sonaten von R. Strauss, Mozart, Bartok, Chausson, Sarasate


Die international bekannten Künstler Kathrin ten Hagen (Violine) und Alexander Meinel (Klavier) eröffneten die Konzertsaison des neuen Jahres im Jagdhaus Kössern am 12. Januar mit einem anspruchsvollen und ansprechenden Programm.
Im Mittelpunkt des Eröffnungskonzertes stand Musik von Richard Strauss, dessen 150. Geburtstag die Musikwelt in diesem Jahr begeht. Mit seiner einzigen Violinsonate gelang dem 23-jährigen Richard Strauss ein Geniestreich – wie in so manch anderem Werk aus seiner Jugend. Es war die Talentprobe eines kraftstrotzenden jungen Genies, das sich 1887 von München aus anschickte, seiner Generation den Weg in die sinfonische Zukunft zu weisen. Es wurde “die” deutsche Violinsonate des Fin de Siècle, ein “funkelnd geistreiches Stück” (W. Altmann), aus dessen Virtuosität und Farbigkeit schon die bahnbrechenden Opern „Salome“, „Der Rosenkavalier“ oder “Elektra“ hindurchklingen.
Darüber hinaus erklangen im Festsaal die Sonate op. 12 Nr. 2 des jungen Beethoven sowie einige bemerkenswerte Werke aus der Glanzzeit europäischen Virtuosentums, wie die Carmen-Fantasie von Pablo de Sarasate. Durch den raffinierten Einsatz verschiedener Spieltechniken gilt sie als eine der größten Herausforderungen der Violinliteratur.



140112 Alexander Meinel Foto Karsten Schmidt-kl

140112 Kathrin ten Hagen - kl


zurück

DAS JAGDHAUS e. V.
Kösserner Dorfstraße 1
04668 Grimma-Kössern

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag:
09.00 - 15.00 Uhr
(ganzjährig)

Sa. / So. / Feiertage:
(von Ostern - September)
10.00 - 17.00 Uhr

Tel.: 034384-73931
mail: jagdhauskoessern@web.de

Unsere aktuellen Veranstaltungen

Letzte Aktualisierung:
25.10.2017
Das Jagdhaus auf Facebook

Plan  2018