JagdhausLogo
Sachsens Dörfer
(c) für das Logo: Siri Köppchen

Jagdhaus Kössern - Barockes Kleinod im Muldental
Die Webseiten des Vereines
DAS JAGDHAUS
Dorfentwicklungs- und Kulturverein Kössern / Förstgen e. V.

 

Besucher seit 30.01.2001

Counter/Zähler

Unsere Sponsoren
Unsere Spender
Sie wollen online spenden?

Sonntag • 08.09.13 • Tag des offenen Denkmals

Historische Führungen mit Benno von Muldenknick
Cafétafel mit hausgebackenem Kuchen

Geschichten vom Kursächsischen Hof
Musikalische Lesung
um die Kurfürsten Johann Georg IV. und Friedrich August I.
Andrea Martin (Erzählung) • Julia Lehne (Harfe & Gesang)


Am 8. September zum Tag des offenen Denkmals öffneten bundesweit sehenswerte Objekte ihre Pforten.
Benno von Muldenknick führte in seiner Rolle als Kammerdiener des Bauherrn durch die Räume und erzählte auf heitere Weise viel Wissenswertes aus Geschichte und Architektur des Barockbaus.
Dazu wurde im Jagdhausgarten hausgebackener Kuchen angeboten.

Thematisch schloss die musikalische Lesung „Geschichten vom Kursächsischen Hof“ an.
 Die Dresdner Autorin Andrea Martin hat auf der Grundlage historischer Dokumente ein kleines, feines Buch geschrieben über „Kurfürst Johann Georg IV. von Sachsen und Sybilla von Neitschütz – eine Liebe mit weitreichenden Folgen“. Daraus las und erzählte sie, von Schadenszauber und Bigamie, Empörung und Aufruhr, Intrigen, mysteriösen Todesfällen und einem Hexenprozess am Dresdner Hof um das Jahr 1694, in dem das Augusteische Zeitalter begann. Zu erfahren war auch, welche Rolle der Bauherr des Jagdschlosses Kössern, der Oberhofjägermeister Wolf Dietrich von Erdmannsdorff, dabei spielte.
Die Harfenistin und Sängerin Julia Lehne umrahmte die Geschichten wunderbar einfühlsam und berührend mit zeitgenössischen Liebesliedern und Musikstücken.

GutesBildklein


LVZ vom 09.09.2013

130909 - LVZ


zurück

DAS JAGDHAUS e. V.
Kösserner Dorfstraße 1
04668 Grimma-Kössern

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag:
09.00 - 15.00 Uhr
(ganzjährig)

Sa. / So. / Feiertage:
(von Ostern - September)
10.00 - 17.00 Uhr

Tel.: 034384-73931
mail: jagdhauskoessern@web.de

Unsere aktuellen Veranstaltungen

Letzte Aktualisierung:
25.10.2017
Das Jagdhaus auf Facebook

Plan  2018