JagdhausLogo
Sachsens Dörfer
(c) für das Logo: Siri Köppchen

Jagdhaus Kössern - Barockes Kleinod im Muldental
Die Webseiten des Vereines
DAS JAGDHAUS
Dorfentwicklungs- und Kulturverein Kössern / Förstgen e. V.

 

Besucher seit 30.01.2001

Counter/Zähler

Unsere Sponsoren
Unsere Spender
Sie wollen online spenden?

   Reformationstag • 31.10.12
Luthers emsiges Weib
Literatur & Musik
Die bekannte Autorin Susan Hastings las aus ihrem historischen Roman,
umrahmt von Renaissancemusik mit Julia Lehne (Gesang & Harfe).

In der Lutherdekade (2008-2017) stehen die Reformation und der Reformator Martin Luther im Mittelpunkt. Das Thema für das Jahr 2012 ist Reformation und Musik, denn die Reformation legte einen Grundstein der europäischen Musikkultur – vom Gemeindegesang bis zur Hausmusik. Dafür stehen Komponisten wie Bach, Schütz, Telemann und Händel.
Aus diesem Anlass lud das Jagdhaus am Reformationstag zu einer musikalischen Lesung ein.
Die Leipziger Bestsellerautorin Susan Hastings hat einen vielbeachteten und vielgelesenen Roman über das Leben im Lutherhaus geschrieben, insbesondere über die Rolle von Luthers Frau Katharina von Bora.
Unterhaltsam wusste die Autorin auch Interessantes über Sitten und Gebräuche und Kulinarisches aus diesem Zeitalter zu berichten.
Umrahmt wurde die Lesung von der Sängerin und Harfenistin Julia Lehne, die Musik aus der Renaissance darbot.

Hastings.Lehne.2

Die LVZ berichtete am 02.11.2012 dazu:121031 -LVZ-121102Hastings

 

 

DAS JAGDHAUS e. V.
Kösserner Dorfstraße 1
04668 Grimma-Kössern

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag:
09.00 - 15.00 Uhr
(ganzjährig)

Sa. / So. / Feiertage:
(von Ostern - September)
10.00 - 17.00 Uhr

Tel.: 034384-73931
mail: jagdhauskoessern@web.de

Unsere aktuellen Veranstaltungen

Letzte Aktualisierung:
13.10.2017
Das Jagdhaus auf Facebook

Plan  2017