JagdhausLogo
Sachsens Dörfer
(c) für das Logo: Siri Köppchen

Jagdhaus Kössern - Barockes Kleinod im Muldental
Die Webseiten des Vereines
DAS JAGDHAUS
Dorfentwicklungs- und Kulturverein Kössern / Förstgen e. V.

 

Besucher seit 30.01.2001

Counter/Zähler

Unsere Sponsoren
Unsere Spender
Sie wollen online spenden?

Freitag • 08.04.11 • 19.30 Uhr • Bachballaden • Musik & Poesie

Klemens Kröger (Klavier) & Michael Ransburg (Rezitation) vereinten die
pure Schönheit des Klanges und der Sprache in ihrem Programm mit Musik von Bach, Beethoven & Chopin und Balladen von Goethe, Schiller, Ringelnatz u. a.


Literatur und klassische Musik präsentierten der Schauspieler Michael Ransburg und der Pianist Klemens Kröger am Freitag, dem 08.04.11, im Jagdhaus Kössern.
„Bachballaden“ heißt das neue Programm der Hamburger Künstler, welches die pure Schönheit des Klanges und der Sprache auf höchstem Niveau vereint.
Ransburg reihte wuchtig und atemlos, leicht und feinsinnig die großen Balladen von Goethe und Schiller, von Ringelnatz und Meyer aneinander, ohne sein Publikum aus den Augen zu verlieren.
Kröger hielt mit seinem Klavierspiel den Spannungsbogen über allem.
Die Auswahl aus dem Werk Bachs und Chopins webte einen klangvollen Tonteppich zwischen die Rezitationen.
Der Abend präsentierte - auch ohne Requisiten und Show – ganz großes Theater.

Bachballaden

LVZ-Artikel vom 11. April 2011:

LVZ zu Bachballaden

zurück

DAS JAGDHAUS e. V.
Kösserner Dorfstraße 1
04668 Grimma-Kössern

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag:
09.00 - 15.00 Uhr
(ganzjährig)

Sa. / So. / Feiertage:
(von Ostern - September)
10.00 - 17.00 Uhr

Tel.: 034384-73931
mail: jagdhauskoessern@web.de

Unsere aktuellen Veranstaltungen

Letzte Aktualisierung:
13.10.2017
Das Jagdhaus auf Facebook

Plan  2017