JagdhausLogo
Sachsens Dörfer
(c) für das Logo: Siri Köppchen

Jagdhaus Kössern - Barockes Kleinod im Muldental
Die Webseiten des Vereines
DAS JAGDHAUS
Dorfentwicklungs- und Kulturverein Kössern / Förstgen e. V.

 

Besucher seit 30.01.2001

Counter/Zähler

Unsere Sponsoren
Unsere Spender
Sie wollen online spenden?

Samstag • 10.12.16 / Sonntag • 11.12.16

Tannenduft und Glockenklang“
Musikcafé zur Weihnachtszeit mit dem Duo Musiquette
Sabine Richter (Gesang), Clemens Posselt (Klavier)

Das Jagdhaus lud zum Musikcafé in der Adventszeit ein. Zu Gast war die Sopranistin Sabine Richter mit grandioser Stimme und an ihrer Seite, sensibel, temperamentvoll und verlässlich: der Pianist Clemens Posselt. Begleitet wurden sie von Magdalena Schotte (Querflöte) und Ralf Schippmann (Oboe).
Es erklangen festliche, romantisch-heitere und märchenhafte Melodien, eigene Kompositionen sowie Medleys deutscher Weihnachtslieder.
Die locker-witzige Moderation dieses bezaubernden und kurzweiligen Programms hat das Publikum verzaubert.
So lässt sich perfekte musikalische Unterhaltung bei Kaffee und hausgebackenem Kuchen genießen.
Aufgrund der großen Nachfrage gab es zwei Veranstaltungen, am Samstag und am Sonntag. Letztere war ausverkauft, auch am Samstag war der Saal gut gefüllt.
 

Miusikcafé_550

Vorankündigung

Samstag • 17.12.16 • 16.00 Uhr
 „Weihnachtliche Lesung“
Petra Brummer und Bernd Wagner lesen im barocken Kostüm für große und kleine Zuhörer:
„Geschichten aus Nah und Fern“
Musikalische Umrahmung: Nagham und Ghazal Haij Darwish
Eintritt: Erwachsene 8,00 € / Kinder 4,00 €

 

DAS JAGDHAUS e. V.
Kösserner Dorfstraße 1
04668 Grimma-Kössern

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag:
09.00 - 15.00 Uhr
(ganzjährig)

Sa. / So. / Feiertage:
(von Ostern - September)
10.00 - 17.00 Uhr

Tel.: 034384-73931
mail: jagdhauskoessern@web.de

Unsere aktuellen Veranstaltungen

Letzte Aktualisierung:
25.10.2017
Das Jagdhaus auf Facebook

Plan  2018