JagdhausLogo
Sachsens Dörfer
(c) für das Logo: Siri Köppchen

Jagdhaus Kössern - Barockes Kleinod im Muldental
Die Webseiten des Vereines
DAS JAGDHAUS
Dorfentwicklungs- und Kulturverein Kössern / Förstgen e. V.

 

Besucher seit 30.01.2001

Counter/Zähler

Unsere Sponsoren
Unsere Spender
Sie wollen online spenden?

Samstag • 29.10.16 • 17.00 Uhr
Klavierabend „Der Duft von Leipzig“
Kaoru Maruyama spielte Werke von
J. S. Bach, R. Schumann, R. Taki, F. Mendelssohn Bartholdy und E. Grieg

 

Die in Japan geborene exzellente Pianistin Kaoru Maruyama, welche zwanzig Jahre ihres künstlerischen Schaffens in Deutschland und Europa verbracht hat und wesentliche Impulse für ihre künstlerische Entwicklung unter anderem an der Musikhochschule „Felix Mendelssohn Bartholdy“ in Leipzig bei Prof. Ulrich Urban, Prof. Hanns-Martin Schreiber und Tatjana Maslenko sowie bei Peter Feuchtwanger in London bekam, findet ihren derzeitigen Lebensmittelpunkt in Japan. Umso glücklicher konnte sich das Publikum des Jagdhauses zu Kössern schätzen, Frau Maruyama erneut im Festsaal am Blüthner-Flügel erleben zu dürfen.
Das Programm war inhaltlich inspiriert von der Stadt Leipzig, alle Komponisten haben, genau wie Frau Maruyama selbst, eine enge Beziehung zu dieser Stadt entwickelt. Rentaro Taki ist dabei ein in Deutschland eher selten gehörter japanischer Komponist. In Japan hingegen gilt er als der „Schubert Japans“ - wegen der großen Bekanntheit seiner Lieder und Klavierstücke. In der Ferdinand-Rothe-Straße in Leipzig steht ein Denkmal für diesen jung an Tuberkulose verstorbenen Musiker und Komponisten, der 1901 am Konservatorium in Leipzig studierte.
Es war ein Klavierabend der Extraklasse.

Kaoru Maruyama2-550


161029 - KaoruMaruyama_550

DAS JAGDHAUS e. V.
Kösserner Dorfstraße 1
04668 Grimma-Kössern

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag:
09.00 - 15.00 Uhr
(ganzjährig)

Sa. / So. / Feiertage:
(von Ostern - September)
10.00 - 17.00 Uhr

Tel.: 034384-73931
mail: jagdhauskoessern@web.de

Unsere aktuellen Veranstaltungen

Letzte Aktualisierung:
13.10.2017
Das Jagdhaus auf Facebook

Plan  2017